Going am Wilden Kaiser: auf den Spuren von Arnold Schwarzenegger & Co.

0

Wer in Going am Wilden Kaiser zugegen ist und Promis wie Arnold Schwarzenegger begegenet, der muss kein Paparazzi sein. Andererseits sind große Namen hier auch keine Seltenheit – ganz im Gegenteil. Die Region zieht Stars und Sternchen alle Jahre wieder zu bekannten Events und Locations.

Frühstück in Going am Wilden Kaiser

Ob wir Arnold Schwarzenegger im Stanglwirt entdeckt haben oder woanders, das verraten wir nicht. Unser unfreiwilliger Paparazzi suchte in Going am Wilden Kaiser mehr die chillige Erholung, die er auch fand. Abseits des Promirummels hat Going als gemütliche Gemeinde mit seinen 1849 Einwohnern im Bezirk Kitzbühel in Tirol viel mehr zu bieten. Den Fotos kann man schon entnehmen, dass man hier in einem herrlichen Stück Natur verweilen darf.

Das Biohotel Stanglwirt. Kaiserwiese in Going am Wilden Kaiser

Das Biohotel Stanglwirt. Kaiserwiese in Going am Wilden Kaiser

Frühstück am Fuße des Wilden Kaiser

Der Blick auf die Kaiserwiese lässt das Herz aufgehen und zum morgendlichen Frühstück bei herrlichstem Sonnenschein ( entstand hier der Begriff „Kaiserwetter“? ) ist dies auch die ideale Kulisse. Was gehört zu einem perfekten Frühstück? Für unseren Urlauber jedenfalls ist es neben einem cremigen Rührei aus Eiern von glücklichen Berghennen jedenfalls die Stille der Bergwelt, die uns hier umfängt. Unsere Städterseele kann hier loslassen, wenn die Stille uns die Hektik und den Stress des Alltags aus dem Hirn treibt und der Entspannung Raum gibt – während der verführerisch würzige Duft des Kaffees sich unserer Nase und dann unseres Bewusstseins bemächtigt.

Beneidenswert, wer diese Momente der Stille und inneren Einkehr in einer herrlichen Umgebung genießen kann.

Kontrastprogramm: Weißwurstparty im Stanglwirt

Am Freitag, den 25. Januar 2019 war es zuletzt wieder soweit. Gastgeber Balthasar Hauser zelebrierte am diesem Wochenende seine 28. Weißwurstparty im Stanglwirt in Going. Grob 2.500 Promis aus den Bereichen Politik, Sport und Society ließen sich sehen und feiern. Mit dem Ruf „Weiß wurscht is“ eröffnete Balthasar Hauser die Fete und ließ die 400 Jahre alte Stanglwirt-Glocke läuten. Arnold Schwarzenegger zählt hier zu den Stammgästen, auch Ex-Boxer Wladimir Klitschko wurde hier bereits gesichtet. Kräftig Blitzlicht und ein absoluter medialer Ausnahmezustand herrschen hier am Weißwurstkessel!

Arnold Schwarzenegger in Going? Der Wilde Kaiser – heute mal privat

In diesen Tagen weilt Arnold Schwarzenegger in Tirol. Das macht uns jedoch nicht erst ein Foto aus Going am Wilden Kaiser bewusst, das unser Urlauber geschossen hat. Wir lassen das Foto aber auf dem USB-Stick ruhen. Ein jeder hat Anrecht auf ein paar private Momente, er zumal

Video: Andreas Gabalier feat. Arnold Schwarzenegger: „Pump it Up – The Motivation Song”

Wir alle haben bereits von seinen Exkursionen in den englischen Sprechgesang mit Andreas Gabalier erfahren. „Pump It Up“ verkörpert ihr Song, den wir bereits in einem Musikvideo hören können. Die neue Single von Andreas Gabalier erschien heute und in dem Video sieht man neben bekanntem Archivmaterial unsere beiden VIPs beim einträchtigen Cruisen auf dem Fahrrad. Arnolds Macho-Sprüche „Hasta la vista, Baby“ und „I’ll be back“ erklingen ebenfalls. Ob der Song eine klingende Kurzbiographie des Alpen-Conan werden sollte, wissen wir nicht.

Wie in den Medien zu erfahren war, soll der Song „Pump it up“ auf Einladung des Red Bull Chefs Dietrich Mateschitz in den Red Bull Studios in Los Angeles geschehen sein. Andreas Gabalier bezeichnet Arnold Schwarzenegger und Dietrich Mateschitz als große Visionäre, die ihn geprägt haben.


Bildnachweis: © alle schwarzer.de/Martin M.

Über Hans-Jürgen Schwarzer

Hans-Jürgen Schwarzer

Hans-Jürgen Schwarzer leitet die Content-Marketing-Agentur schwarzer.de software + internet gmbh. Als Unternehmer und Verleger in Personalunion wie auch als leidenschaftlicher Blogger, Gourmet, und Gourmand gehört er zu den Hauptautoren von familienausflug24.de. Innerhalb seiner breiten Palette an Themen liegen dem Mainzer Lokalpatrioten herausragende kulinarische Erlebnisse besonders am Herzen.

Leave A Reply