Kurzurlaub Silvester mit Kindern: 11 Reiseziele, an denen alle Spaß haben

0

Immer nur Silvester zu Hause feiern ist langweilig, doch die Angebote vor Ort sind auch nicht besser? Dann ist es Zeit für einen Kurzurlaub, den Kinder mit Sicherheit genießen. Hier kommen elf Ziele, die verschiedener kaum sein können.

Elf Ziele für den Kurzurlaub mit Kindern: Silvester einfach mal raus aus dem Alltag!

Silvester mit Kindern ist ein riesengroßer Spaß, der am besten nicht immer nach der gleichen Routine begangen wird. Wenn üblicherweise zu Hause gefeiert wird, warum dann nicht mal verreisen?

Das Schöne daran: Die Mitbringsel aus diesem Urlaub können gleich als Geschenke für die Lieben daheim gelten bzw. lassen sich daraus herrliche Weihnachtsgeschenke für das nächste Jahr basteln.

Ein gutes Beispiel dafür sind Fotos. Die Bilder, die im Urlaub in den verschiedenen Situationen geschossen werden, sind viel besser als Geschenk geeignet als professionelle Bilder vom Fotografen!

Sie zeigen meist die Kinder in völlig ungezwungenen Situationen, mit herrlich freiem Lachen und jeder Menge Spaß im Blick. Für Weihnachtsgeschenke bei Fotokasten braucht es nur noch eine gute Kamera und ein Reiseziel, dessen Kulisse als Hintergrund geeignet ist.

Im Folgenden stellen wir elf Ziele vor, die sich für den Kurzurlaub mit Kindern (nicht nur zu Silvester!) perfekt eignen:

  1. Kurzurlaub beim Brückenwirt in Österreich

    Im Sommer wirbt der Brückenwirt in Österreich mit Abenteuern für Kinder, mit Geistern und Lehrpfaden, mit Wanderungen und Badespaß. Doch auch im Winter und speziell zu Silvester ist diese Hotelanlage im Salzburger Land ein herrliches Ziel. Hier findet sich „Snow Space“, das Skigebiet, das ein Teil der „Ski amadé“ ist und mit grenzenlosem Schnee- und Skispaß wirbt.

    Diese Skiregion ist für Anfänger, Kinder und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet, bietet Skiabfahrten, Snowboard-Parks, Rodelpartien und vieles mehr. Rund 120 km können Skiläufer im Snow Space zurücklegen! Zu Silvester gibt es dann natürlich ein Feuerwerk, bei dem sich alle Gäste treffen und die ganze Familie vor herrlicher Kulisse ins neue Jahr feiern kann.

    Adresse:
    Hotel Brückenwirt
    Familie Nocker-Schwarzenbacher

    Hauptstraße 78
    5600 St. Johann im Pongau Salzburg
    Tel.: +43 6412 4259 0
    E-Mail: info@hotel-brueckenwirt.at
    Web: www.hotel-brueckenwirt.at

    Diese Skiregion ist für Anfänger, Kinder und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet, bietet Skiabfahrten, Snowboard-Parks, Rodelpartien und vieles mehr. ( Foto: Shutterstock-FamVeld)

    Diese Skiregion ist für Anfänger, Kinder und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet, bietet Skiabfahrten, Snowboard-Parks, Rodelpartien und vieles mehr. ( Foto: Shutterstock-FamVeld)

  2. Silvester in Berlin

    Warum nicht mit Kindern die Hauptstadt entdecken? Wer sich einige Tage vor und nach Silvester Zeit nimmt, kann die Vorbereitungen zur großen Silvesterparty ebenso verfolgen, wie die Highlights besuchen, die diese Stadt zu bieten hat. Und das sind für Familien mit Kindern gleich mehrere.

    Der Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz ist dabei ebenso empfehlenswert wie das Atze Musiktheater, das Grips-Theater oder auch die Zitadelle Spandau, in der übrigens das frühe Feuerwerk für Kinder veranstaltet wird. Vielleicht geht es auch zum Weihnachtszirkus in Berlin oder die ganze Familie besucht das Charlottchen, ein Theater-Restaurant im Stadtteil Charlottenburg.

    Tipp: Die große Silvesterfeier am Brandenburger Tor ist für Kinder meist weniger schön, denn hier sind einfach zu viele Menschen unterwegs.

    Übernachten lässt es sich zum Beispiel hier:

    Meininger Hotel Berlin East Side Gallery
    Am Postbahnhof 4
    10243 Berlin
    Tel.: 030 31879767
    E-Mail: ap@meininger-hotels.com
    Web: www.meininger-hotels.com

    Warum nicht mit Kindern die Hauptstadt entdecken? ( Foto: Shutterstock- Sven Hansche)

    Warum nicht mit Kindern die Hauptstadt entdecken? ( Foto: Shutterstock- Sven Hansche)

  3. Silvester im Freizeitpark Duinrell

    Den Jahreswechsel in Holland im Ferienpark verbringen? Aber klar, denn im Vergnügungspark Duinrell gibt es wunderbare Angebote für Groß und Klein. Mehr als 40 Attraktionen warten auch im Winter auf die großen und kleinen Entdecker, das Riesenrad lädt zu einem Überblick über die Umgebung ein, für Nervenkitzel sorgt die Achterbahn. Wer hier im Ferienpark übernachtet, kann die Fahrgeschäfte sogar kostenlos nutzen.

    Es ist draußen zu kalt? Dann freuen sich Kinder bei einem Kurzurlaub über einen Besuch in den Tropen, speziell im Schwimmbad „Tikibad“. 21 Rutschen laden in diesem größten Wasserpark der Benelux-Staaten zu jeder Menge Spaß ein. Speziell zu Silvester gibt es dann das Feuerwerk um Punkt Mitternacht sowie den Neujahrsbrunch am nächsten Tag. Bitte vorher einen Tisch reservieren?

    Adresse:
    Ferienpark und Erlebnispark Duinrell
    Duinrell 1
    2242 JP Wassenaar
    Niederlande
    Tel.: +31 70 5155 255
    E-Mail: info@duinrell.de
    Web: www.duinrell.de

    Video: NEU IM JARH 2020 AUF DUINRELL

  4. Silvester mit Kindern in Rodby verbringen

    Der Ferienpark Lalandia in Rodby ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Hier, direkt an der schönen Ostsee gelegen, findet sich ein Ferienpark, in dem garantiert keine Langeweile aufkommt. Der Aquadome lädt zum Rutschen, Schwimmen, Planschen und Relaxen ein.

    Das Monkey-Tonkey-Land ist als herrlicher Indoor-Spielplatz für Kinder bis zum Jugendalter interessant und die Bowling-Bahn oder der Kletterfelsen ist für die ganze Familie geeignet. Im Sommer gibt es noch einige Angebote mehr, doch auch im Winter lässt sich das Lalandia nicht lumpen und beschert einen unvergesslichen Familienurlaub.

    Adresse:
    Lalandia
    Lalandia Center 1
    4970 Rodby
    Dänemark
    Tel.: +45 5461 0505
    E-Mail: lalandia@lalandia.dk
    Web: www.lalandia.dk

    Video: Parkvorstellung Lalandia Ferienpark Billund/Dänemark

  5. Kurzurlaub mit Kindern im Disneyland Paris

    Das Disneyland Paris gilt zu Recht als der magischste Ort in ganz Europa. Auch an Silvester werden hier die Türen für die großen und kleinen Besucher geöffnet. Ab 17:00 Uhr fängt die Party an, an der die beliebtesten Disney-Figuren ebenso teilnehmen wie Fahrgeschäfte und Live-Shows geboten werden.

    Das Feuerwerk über dem Disney-Prinzessinnen-Schloss ist legendär und sorgt dafür, dass auch Mama und Papa große Augen bekommen. Disneyland Paris bietet spezielle Arrangements für den Kurzurlaub zu Silvester an, sodass sich Eltern und Kinder voll und ganz auf den Spaß und die Angebote im Freizeitpark konzentrieren können.

    Adresse:
    Disneyland Paris
    Boulevard de Parc
    77700 Coupvray
    Frankreich
    Tel.: +33 160 30 60 53
    E-Mail: dlp.guest.communication@disneylandparis.com
    Web: www.disneylandparis.com

    Video: DISNEYLAND PARIS I Unsere Highlights! Freizeitpark mit Kindern

  6. Winterwanderung mit Kindern

    Kinder bewegen sich gern draußen und das unabhängig von Kälte oder Wärme. Warum dann nicht zu Silvester wandern gehen? Im Harz werden Wanderungen zu Silvester angeboten, bei denen die Teilnehmer mit Fackeln den Weg beleuchten.

    Alles beginnt um 21:30 Uhr in Altenau auf dem Wintermarkt. Teilnehmen können hier Familien mit Kindern ab zehn Jahre. Die Wanderung ist kostenlos, die Fackeln können vor Ort gekauft werden. Die Tour ist ungefähr sechs Kilometer lang, etwas zu Trinken sollte jeder dabei haben.

    Hier eine mögliche Unterkunft, wenn die Familie eine Basis für den anstrengenden Tag braucht:

    Hotel Drei Bären
    Auf der Rose 11
    38707 Altenau
    Tel.: 05328 9115440
    E-Mail: info@3baeren.de
    Web: www.dreibaeren.com

    Kinder bewegen sich gern draußen und das unabhängig von Kälte oder Wärme. Warum dann nicht zu Silvester wandern gehen? ( Foto: Shutterstock- Natalia Deriabina)

    Kinder bewegen sich gern draußen und das unabhängig von Kälte oder Wärme. Warum dann nicht zu Silvester wandern gehen? ( Foto: Shutterstock- Natalia Deriabina)

  7. Zu Silvester ans Meer fahren

    Ein Kurzurlaub an Nord- oder Ostsee geht eigentlich immer und so auch zu Silvester. Kinder lieben es zu jeder Jahreszeit, durch die Dünen zu spazieren und mit dem feinen Sand zu spielen. Baden geht zwar gerade nicht, wenn die Urlauber nicht gerade aktive Eisbader sind, doch die Kulisse des Meeres ist einfach herrlich.

    Rügen, Usedom, mecklenburgische oder holsteinische Küste, niederländische Küste – überall finden sich Ziele, die es zu Silvester anzufahren lohnt. Sogar in den kleinen Unterkünften finden sich genügend Spielmöglichkeiten für die Kleinen und clevere Eltern sorgen vor: Sie nehmen einfach das Lieblingsspielzeug der Kinder von zu Hause mit. Ein herrliches Erlebnis, wenn dann am Abend die Feuerwerke starten und sich die bunten Lichter im Wasser spiegeln!

    Eine mögliche Unterkunft mit tollem Freizeitangebot:

    Ostsee Resort Damp
    Seeuferweg 10
    24351 Damp
    Tel.: 04352 80666
    E-Mail: ostsee-resort@damp.de
    Web: www.ostsee-resort-damp.de

    Kinder lieben es zu jeder Jahreszeit, durch die Dünen zu spazieren und mit dem feinen Sand zu spielen. ( Foto: Shutterstock-MNStudio )

    Kinder lieben es zu jeder Jahreszeit, durch die Dünen zu spazieren und mit dem feinen Sand zu spielen. ( Foto: Shutterstock-MNStudio )

  8. Silvester mit Kindern im Süden

    Wer die Kälte nicht mag, dennoch aber ans Wasser fahren will, fliegt einfach in die andere Richtung. Nach Süden geht die Reise und hier speziell nach Ibiza. Die Sonne scheint beinahe durchgängig, die Temperaturen liegen zuverlässig bei mehr als 20 °C.

    Zugegeben, die Rückkehr nach Hause dürfte dann ein wenig unangenehm ausfallen, wenn es in Deutschland kühl und nass ist. Doch die Silvesterfeier in Spanien sowie anderen südlichen Ländern ist ein Erlebnis! Hier feiern Fremde zusammen, als würden sie sich schon ewig kennen. Kinder springen wie selbstverständlich überall herum und es herrscht die pure Lebensfreude.

    Ein Beispiel für eine Unterkunft:

    Villas S’Argamassa
    Urbanización S’argamassa Villas 103
    07840 Santa Eulalia
    Ibiza
    Tel.: +34 971 331225
    E-Mail: director@sargamassavillas.com
    Web: www.sargamassavillas.com

    Wer die Kälte nicht mag, dennoch aber ans Wasser fahren will, fliegt einfach in die andere Richtung. Nach Süden geht die Reise und hier speziell nach Ibiza. ( Foto: Shutterstock- LongJon_)

    Wer die Kälte nicht mag, dennoch aber ans Wasser fahren will, fliegt einfach in die andere Richtung. Nach Süden geht die Reise und hier speziell nach Ibiza. ( Foto: Shutterstock- LongJon_)

  9. Kurzurlaub im Iglu

    Mit Kindern im Iglu schlafen? Ja, auch das ist zu Silvester möglich, wobei die Wahl zwischen verschieden großen Iglus besteht. Das Iglu-Dorf-Allgäu bietet eine gemütliche Hütte, in der es Suppe, Kaffee und Glühwein sowie Tee gibt. Die Iglus stehen für die Übernachtung bereit und bieten ein Bett sowie kuschelige Decken.

    Auch Kinder sind hier natürlich willkommen, Familien bekommen nämlich extra große Iglus. Auch Hunde können mitgebracht werden! Abends sitzen dann alle beim Lagerfeuer, die Umgebung ist mit Fackeln beleuchtet, jemand spielt Gitarre.

    Diese wildromantische Vorstellung wird im Iglu Dorf tatsächlich Realität. Wichtig ist aber in jedem Fall warme Kleidung, denn im Iglu herrschen nur rund 5 °C. Am Tage vertreiben sich alle die Zeit beim Iglu bauen, Rodeln, Skilaufen, Schneeschuhwandern usw.

    Adresse:
    Iglu-Dorf Allgäu
    Karlheinz Geiß
    Herbststraße 35
    87439 Kempten
    Tel.: 0151 10654992
    E-Mail: info@iglu-dorf-allgaeu.de
    Web: https://iglu-dorf-allgaeu.de/

    Mit Kindern im Iglu schlafen? Ja, auch das ist zu Silvester möglich, wobei die Wahl zwischen verschieden großen Iglus besteht. ( Foto: Shutterstock-FamVeld )

    Mit Kindern im Iglu schlafen? Ja, auch das ist zu Silvester möglich, wobei die Wahl zwischen verschieden großen Iglus besteht. ( Foto: Shutterstock-FamVeld )

  10. Silvester mit Kindern nach Lappland fahren

    In Lappland bestaunen Familien die Welt aus Eis und Schnee und starten hier unter den Polarlichtern ins neue Jahr. Die Silvesterreise ist eine Kombination aus Winteraktivitäten und Beobachtung der Polarlichter. Familien verbringen hier ihre letzten Tage des Jahres im Winterwunderland und erkunden das nördlichste Dorf Finnlands.

    Nuorgam findet sich direkt am Teno in der Nähe des Arktischen Ozeans und wird von Bergen geschützt. Die Ruhe hier ist atemberaubend, Entspannung, Wellness und Abschalten vom Alltag sind die hauptsächlichen Aufgaben der Gäste. Das Dorf zählt gerade einmal 200 Einwohner, die Finnisch, Norwegisch und Samisch sprechen. Die Gäste bekommen eine gemütliche Ferienwohnung, im Feriendorf gibt es insgesamt elf Häuser und Appartments.

    Adresse:
    Feriendorf Nuorgam
    Nuorgamintie 4401 A
    99990 Nuorgam
    Finnland
    Tel.: +35 8400 294669
    E-Mail: info@visitnuorgam.fi
    Web: https://www.nuorgaminlomakeskus.fi/de/

    Video: Polarlichter – Lappland Februar 2020

  11. Ein längerer Kurzurlaub mit Kindern auf Hawaii

    Zugegeben, das ist kein Kurzurlaub, aber doch ein sehr ausgefallenes Ziel für die kommende Silvesterfeier. Honolulu bietet sich als Kulisse für das Lü’au an, das traditionelle Silvesterfest auf Hawaii. Hier werden traditionelle Vorführungen geboten, es gibt leckerer Speisen und auf dem Ala Moana Boulevard findet die größte Party des Jahres statt.

    Die Kinder sollten hier freilich schon etwas älter sein, zumal die Anreise mit rund 14 Stunden die Geduld doch sehr auf die Probe stellt. Das tolle Feuerwerk vor dieser großartigen Kulisse, die Fahrgeschäfte und die Live-Musik zu Silvester entschädigen aber für jede Reisestrapaze!

    Eine mögliche Unterkunft:
    Beach House Waikiki
    2365 Kalakaua Ave, Honolulu
    HI 96815
    Vereinigte Staaten
    Tel.: +001 808 9214600
    Web: www.beachhousewaikiki.com

    Zugegeben, das ist kein Kurzurlaub, aber doch ein sehr ausgefallenes Ziel für die kommende Silvesterfeier.( Foto: Shutterstock-EpicStockMedia  )

    Zugegeben, das ist kein Kurzurlaub, aber doch ein sehr ausgefallenes Ziel für die kommende Silvesterfeier.( Foto: Shutterstock-EpicStockMedia )

 

Über Rebecca Liebig

Rebecca Liebig

Rebecca Liebig ist gerade im achten Monat schwanger. Voller Vorfreude auf ihr Baby genießen sie und ihr Mann die spannende Zeit. Von der ersten Übelkeit bis hin zu den Bewegungen ihres Mädchens halten sie alles fest. Schließlich möchte man sich später ja auch an diese Zeit erinnern. Bei der Planung des Kinderzimmers gehen die Vorstellungen zwar auseinander. In einem sind sich Rebecca und ihr Mann jedoch einig: Die aufregende Zeit wollen sie so richtig genießen. Rebecca plant, drei Jahre mit ihrer Tochter zu Hause zu bleiben. Auch ihr Mann möchte zwei Monate Elternzeit nehmen.

Leave A Reply