Unterkunft „Cervia“

0

Wo buche ich meine „Unterkunft Cervia“? Das Angebot ist groß und den Bewertungen kann ja ohnehin nicht wirklich vertrauen. Dennoch gibt es die perfekte Unterkunft in Cervia, gerade auch für Familien. Woran das liegt? Nun, in Cervia hat man sich auf die Familienurlauber eingestellt. Besondere Angebote für Urlauber mit Kindern sind hier gang und gäbe. Welche Unterkunft die beste ist? Wie haben einige Hotels angesehen und zeigen, worauf man achten sollte und was möglich ist.

Auf der Suche nach der perfekten Unterkunft in Cervia

In Strandnähe, bitte schön. Und ruhig soll es sein. Günstig sowieso. Und das Restaurant der Unterkunft soll auch die Spezialitäten des Landes auftischen. Natürlich mit ein wenig romantischem Flair drumrum. Okay. Mit diesen Vorstellungen haben wir unsere Suche begonnen – und kamen zum Ziel. Cervia ist tatsächlich sehr vielseitig.

Unser Tipp #1 für eine Unterkunft „Cervia“

Darf es ein klein wenig extravagant sein? Dann können wir das Villa Del Mare Spa Resort empfehlen. Das Villa Del Mare lädt zum Baden in zwei Pools auf der Dachterrasse ein. Von dort hat man einen weitreichenden Blick über Cervia, das Meer und man fühlt sich fast wie hoch droben im Urlaubshimmel.

Wer die Pools auf der Dachterrasse genügend ausgekostet hat, der kann zur Abwechslung auch am Strand den Freuden des Badeurlaubs nachgehen. Der hoteleigene Strand hält Liegeplatzräuber fern und erhält uns unsere Urlaubsfreude.

An heißen Tagen wissen wir unser Zimmer in der Unterkunft zu schätzen. Alle Zimmer im Villa Del Mare sind klimatisiert und spenden uns so Kühle, wenn wir uns in der sommerlichen Hitze verausgabt haben. Wenn wir den Balkon des Zimmers betreten, wird unser Blick direkt auf das Meer geleitet. Unser Blick gleitet weiter über die glitzernden Wogen bis zum Horizont.

Als eine sehr familienfreundliche Unterkunft in Cervia bietet das Villa Del Mare im Sommer auch Unterhaltung und Animation für Kinder an. Da haben Mama und Papa auch mal ein paar ruhige Minuten für sich, während man die Kleinen in guten Händen weiß.

Das Restaurant der Unterkunft: Cervia und seine Küche

Das elegante Hotelrestaurant führt unseren Gaumen mit der traditionellen italienischen Küche in Versuchung. Die Zutaten aus der Region sind frisch und wir möchten womöglich gar nicht mehr von hier nach Deutschland zurückkehren. Aber das Restaurant setzt noch einen oben drauf. Man bereitet in der Küche auch die typischen Gerichte der Emilia Romagna zu.

Wer die Küche an der Emilia Romagna noch nie genossen hat, weiß womöglich noch gar nicht, was ihn hier erwartet. Es sind Fisch-, Fleisch– und Pastagerichte mit Zutaten und Gewürzen, die unserem Gaumen zunächst fremd und später dann unentbehrlich erscheinen werden. Die Spezialitäten der piatti tipici dell’Emilia Romagna sollte man tatsächlich hier in Cervia genießen.

Eine davon sind die Piadina, die Teigfladen mit dem pikanten Käse und Schinken oder auch mit der süßen Füllung. Was im Reiseführer oftmals nur als Speisen aus der Region aufgeführt wird, entpuppt sich auf dem Teller und danach am Gaumen als ein wahres kulinarisches Feuerwerk für den anspruchsvollen Gourmet.

Verkehrsanbindung

Von der Unterkunft aus gelangt man in etwa 10 Minuten zur Staatsstraße SS16. Die City von Cervia ist hier fußläufig erreichbar. Luxusliebhaber können sich einen Tag Auszeit vom Badeurlaub gönnen und in drei Autostunden das nahegelegene Mailand erreichen und dem Shoppen frönen.

Öffentliche Verkehrsnmittel liegen auch fußläufig an der nahen Bushaltestelle. Mit dem Bus gelangt man zu vielen Zielen in Stadt und an Orte entlang der Küste. Ein Ausflug ganz ohne Auto ist hier also problemlos machbar.

Villa Del Mare Spa Resort ****
Lungomare Grazia Deledda 84
48015 Cervia
Tel: +39 544 971200
Fax : +39 544 970054
Zimmerpreise: 118 Euro ( Booking.com )
Mail: info@villadelmaresparesort.com
Web: www.villadelmaresparesort.com

Unser Tipp #2 für eine Unterkunft „Cervia“

Wer auch im Familienurlaub ein wenig Nightlife tanken möchte, der sollte unbedingt eine Unterkunft in der Nähe des berühmten Papeete Beach beziehen. Wer es nicht weiß: Papeete Beach liegt im Vorort Milano Marittima von Cervia. Die Unterkunft Hotel Derby Exclusive liegt genau in Milano Marittima und unweit von Papeete Beach.

Wer Entspannung im Hotel sucht, der wird sich über die drei Außenpools und den Whirlpool freuen. Eine Liege am Pool? Mal die Caipi-Nummer durchziehen und sich in die Liege am Pool drücken? Kommt sicher gut.

Möchte man den Badeurlaub in Cervia durch eine Radtour in die Natur wie beispielsweise die umliegenden Pinienwälder unterbrechen, stellt sich die Frage nach Zweirädern. Und genau da hält unsere Unterkunft, das Hotel Derby Exclusive eine clevere Lösung bereit. Man stellt den Hotelgästen kostenfrei Fahrräder für eine Radtour in die Umgebung zur Verfügung. Das ist zudem sehr praktisch, da man nicht zum Fahrradverleih pilgern muss und nach der Rückkehr von der Radtour die Radel einfach wieder im Hotel abgeben kann.

Sonnenschirme und Liegestühle für den Strand? Kostenlos ausleihen? Und immer verfügbar? Wo gibt es das denn? Ganz einfach. Unsere Unterkunft verfügt über einen hoteleigenen Strand. Der Strand ist für Hotelgäste kostenfrei, wie auch Sonnenschirme und Liegestühle.

Das Restaurant in unserer Unterkunft

Auch das Restaurant des Hotel Derby Exclusive bietet Spezialitäten der regionalen Küche an. Die typischen Gerichten der Emilia Romagna wie Pasta Bolognese, Tagliatelle al ragù oder Tortellini in brodo darf man da schon erwarten. An manchen Tagen stehen auch besondere Speisen auf der Tageskarte wie etwa Fritto misto alla bolognese, Zampone di Modena, Zuppa di pesce oder Anguilla marinata.

Wer seinen heimischen Italiener mal testen möchte, der fragt ihn am Besten nach einer der Spezialitäten der Emilia Romagna. Ein guter Koch freut sich über die Frage und lässt sich sicher dazu hinreißen, eine der Spezialitäten als persönliches Special zuzubereiten und zu servieren.

Das Frühstück im Restaurant der Unterkunft beinhaltet auch Bio-Produkte.

Verkehrsanbindung der Unterkunft

Vom Hotel Derby Exclusive aus gelangt man nach 15 Kilometern auf die Autobahn A14 Autostrada Adriatica. Bis nach Ravenna dauert die Autofahrt etwa 30 Minuten. Das Shopping in Mailand ist natürlich auch von dieser Unterkunft aus mit nur drei Autostunden Fahrt darstellbar.

Hotel Derby Exclusive ****
Via II Traversa 27
48015 Cervia/Milano Marittima
Tel: +39 544 991692
Zimmerpreise: 110 – 125 Euro ( Expedia, Booking.com, Agoda )
Mail: info@hotel-derby.com
Web: www.hotel-derby.com

Was hat Cervia sonst noch zu bieten? Sehenswürdigkeiten? Sportives?

Wer nach all den Tagen des Badespaßes plötzlich den Hunger nach Neuem verspürt, der wird sich diese Frage unweigerlich stellen. Und da zeigt es sich dann, dass man mit Cervia genau den richtigen Urlaubsort gewählt hat, denn Cervia – die Stadt des Salzes – kann hier so einiges Auffahren. Was darf es denn sein? Ein wenig Kultur? Flotte Sportangebote? Mehr die klassischen Sehenswürdigkeiten? Kommen Sie doch mal mit. Wir führen Sie ein wenig in Cervia herum.

Der Torre San Michele

Nicht weit von der Unterkunft liegt wehrhaft und trutzig der Torre San Michele. Er erzählt von einer Zeit, in der es nötig war, sich wehrhaft zu zeigen. Das Salz und der Handel damit brachten der Stadt Cervia schon vor Jahrhunderten einen deutlichen Wohlstand. Schon damals lockte das Piraten und Plünderer an. Die Stadt Cervia errichtete zum Schutz vor diesen üblen Zeitgenossen den Torre San Michele. Türken, Sarazenen und allerlei Piraten wurden so wirksam abgeschreckt.

Sein Erbauer ist Graf Michelangelo Maffei. Er errichtete damals den Torre San Michele in der Stadt. Das historische Zentrum von Cervia birgt viele architektonische Schätze und ist ein Must-see für jeden Besucher von Cervia. Im Jahr 1691 wurde der Torre erbaut und ist mit einer Seitenlänge von 13,5 m, der Höhe von 22,5 m und einer Mauerdicke von 3 m eine wirklich wehrhafte Verteidigungsanlage der Stadt Cervia.

Der Torre San Michele mit seinen drei Meter dicken Mauern kündet von der bewegten Vergangenheit der Stadt des Salzes.  Die meisten Sehenswürdigkeiten liegen hier fußläufig und nahe der Unterkunft. Cervia bietet dem kulturell interessierten Gast viele Sehenswürdigkeiten. (#1)

Der Torre San Michele mit seinen drei Meter dicken Mauern kündet von der bewegten Vergangenheit der Stadt des Salzes. Die meisten Sehenswürdigkeiten liegen hier fußläufig und nahe der Unterkunft. Cervia bietet dem kulturell interessierten Gast viele Sehenswürdigkeiten. (#1)


Bildnacheis: © shutterstock – Titelbild adriaticfoto, #1 GoneWithTheWind

Über Iris Martin

Iris Martin

Iris Martin, Jahrgang bleibt ein gut gehütetes Geheimnis, ist Mutter zweier Kinder. Rabauke 1 und Rabauke 2 sind Wunschkinder ersten Grades, treiben ihre Eltern regelmäßig an den Rand der Verzweiflung und wissen sie von dort mit einem lieblichen Augenaufschlag wieder wegzuholen. Iris ist derzeit mit ihren beiden Jungs zu Hause, genießt das Leben als Vollzeitmami und hält das Chaos so im Rahmen. Neuen Herausforderungen stellt sie sich dabei gerne – immer gut gewappnet mit dem Wissen, das nur aktiv agierende Eltern haben können.

Leave A Reply