Ferienhotel Cervia

0

Welches ist das günstigste Ferienhotel Cervia? Und das Beste? Die Angebote für deutsche Familienurlauber ist sehr groß. In Cervia hat man sich auf Familien und deren Badeurlaub eingestellt. Wir haben uns in dem weltbekannten Badeort an der Adria umgesehen. Welche Hotels wirklich empfehlenswert sind und worauf man achten sollte, das sagen wir jetzt.

Das beste Ferienhotel in Cervia? Hier sind gleich mehrere davon

Ein Ferienhotel in Cervia kann gleich mit mehreren Dingen punkten. Meist liegen die Ferienhotels in absoluter Strandnähe. Das erlaubt es uns, ein wenig wählerisch zu sein. Oftmals besitzt ein Ferienhotel auch gleich einen eigenen Strandabschnitt. Was ein wenig mondän klingt, hat für uns einen unschätzbaren Vorteil: der eigene Strand ist zumeist nur für die Hotelgäste zugänglich. Und dort kann uns dann niemand unseren geliebten Liegeplatz am Strand wegschnappen. Aber es gibt noch mehr zu erfahren. Hier geht es los.

Unser Tipp #1 für ein Ferienhotel in Cervia

Ein Ferienhotel in Cervia, das sogleich unsere Aufmerksamkeit auf sich zog, ist das Bellettini Hotel. Es liegt nah am Meer im Vorort von Cervia, nämlich in Milano Marittima. Wir haben es ausgewählt und hier gleich mal mit seinen Details vorgestellt.

Eines vorweg: Wohlfühl-Ferien kann man hier verbringen, das zeigt das Titelbild auf dem Hotel-Video oben. Das Bellettini Hotel empfängt uns auch mit einer Besonderheit, die uns Annehmlichkeiten im Urlaub bescheren wird: der eigene Hotelstrand. Warum wir ihn lieben werden, das sagen wir gleich. Auf jeden Fall kann man dort im zweiten Restaurant des Hotels zwischen zwei Sprüngen ins Wasser auch Snacks zu sich nehmen oder einen erfrischenden Drink.

Das Ferienhotel in Cervia: mit Außenpool und Wellnesscenter

Wenn wir die wenigen Meter an den Strand nicht zurücklegen wollen, können wir unsere Liege an den Außenpool des Hotels rücken. Dort lassen wir uns dann einen Cocktail bringen und genießen ihn im Sonnenschein neben der glitzernden Wasseroberfläche des Pools.

Wenn uns weniger nach Caipirinha zumute ist und wir mehr unserem Leib und und unserer Seele etwas Gutes tun wollen, dann sollten uns unsere Füße in das Wellnesscenter des Ferienhotels tragen. Die Sauna könnte unser Ziel sein oder auch das Türkische Bad, in dem uns bereits der Tellak erwartet. Der Whirlpool schließlich bietet uns ebenfalls Abwechslung und Entspannung.

Was bietet uns das Restaurant im Ferienhotel?

Die stadtbekannten à la carte Menus im Restaurant entführen uns mit frischem Fisch und den typischen Gerichten der Emilia Romagna in die mediterrane Küche. Eine bessere Gelegenheit wird sich uns nicht bieten, die original mediterrane Küche kennenzulernen. Die Spezialitäten der piatti tipici dell’Emilia Romagna sollte man schließlich dort genießen, wo sie ihren Ursprung haben.

Kennen Sie beispielsweise die Piadina? Das sind Teigfladen mit pikantem Käse und Schinken oder auch mit süßer Füllung. Noch nicht? Dann wäre jetzt die Gelegenheit, das nachzuholen.

Das Frühstück im Restaurant können wir als unternehmungslustige Urlauber bereits ab 7:00 Uhr einnehmen. Wenn wir das wollen. Als Langschläfer können wir jedoch auch später kommen und uns laben. Wenn wir Zeit und Muße mitgebracht haben, dann nehmen wir unser Frühstück auf der Terrasse ein. Dort umsäuselt der Kaffeeduft unsere Nase in der freien Natur und wir genießen den selbstgebackenen Kuchen des Hauses.

Die Zimmer im Ferienhotel Bellettini

Das Ferienhotel Bellettini besitzt ausschließlich klimatisierte Zimmer. Das wissen wir schon bald zu schätzen, denn auch wenn das Klima in Cervia keinesfalls heiß ist, freuen wir uns am Ende eines Tages über die Kühlung im Zimmer.

Die Verkehrsanbindung des Ferienhotels

Wer zum Shoppen nach Mailand fahren möchte, kann in nur drei Autostunden dort sein. Schneller gelangt man in die Innenstadt von Cervia: diese liegt nur etwa 2.000 Meter entfernt. Ein Tagestrip die die Region führt in nur zehn Minuten auf die Staatsstraße SS16, die uns rasch überallhin bringt. Für unseren Transfer stellt das Bellettini einen Shuttleservice bereit.

Bellettini Hotel *****
Via VIII Traversa 22/24
48015 Cervia/Milano Marittima
Tel: +39 544 994166
Fax: +39 544 998161
Zimmerpreise: 120 Euro ( Booking.com, Agoda )
Mail: info@bellettinihotel.it
Web: www.bellettinihotel.it

Unser Tipp #2 für ein Ferienhotel in Cervia

Im Hotel Derby Exclusive ruft das Nightlife, denn es liegt unweit des berühmten Papeete Beach. Beide finden Sie im Vorort Milano Marittima von Cervia.

Mit seinen drei Außenpools und dem Whirlpool im Außenbereich lässt uns das Ferienhotel Derby Exclusive auch mal ohne Strand einen formidablen Urlaub erleben. Wenn es uns ins Umland treibt und wir die Natur erleben wollen, dann leihen wir uns im Ferienhotel einfach Fahrräder aus. Diese sind für Hotelgäste kostenfrei zu haben. Praktisch ist dies auch noch, denn wir geben die Fahrräder nach der Radtour einfach wieder im Hotel ab.

Der hoteleigene Strand ist ein nicht zu unterschätzender Vorzug. Sonnenschirme und Liegestühle stehen dort ausschließlich den Hotelgästen zur Verfügung. Wer einmal die regulären Preise an den öffentlichen Stränden von Cervia bezahlt hat, weiß das zu schätzen. Auch rücksichtslose Liegestuhljäger aus anderen Hotels müssen hier unverrichteter Dinge wieder das Weite suchen.

Wie gut ist das Restaurant in einem Ferienhotel?

Bevor wir die Frage mit einem „vorzüglich“ beantworten, dürfen wir einige der Spezialitäten der Emilia Romagna aufzählen, die wir von der regionalen Küche in Cervia erwarten dürfen.

  • Pasta Bolognese
  • Tagliatelle al ragù
  • Tortellini in brodo
  • Fritto misto alla bolognese
  • Zampone di Modena
  • Zuppa di pesce und
  • Anguilla marinata.

Läuft Ihnen bereits das Wasser im Munde zusammen? Fein. Dann können Sie sich bereits auf den Besuch des Restaurants des Derby freuen. Hatten wir erwähnt, dass es zum Frühstück auch Bioprodukte gibt?

Wie ist die Verkehrsanbindung?

Das Hotel Derby Exclusive liegt ebenfalls ruhig und verkehrstechnisch günstig. Beispielsweise kann man über die Autobahn A14 Autostrada Adriatica in nur 30 Minuten nach Ravenna gelangen.

Hotel Derby Exclusive ****
Via II Traversa 27
48015 Cervia/Milano Marittima
Tel: +39 544 991692
Zimmerpreise: 110 – 125 Euro ( Expedia, Booking.com, Agoda )
Mail: info@hotel-derby.com
Web: www.hotel-derby.com

Was geht ab in Cervia? Kultur und Sehenswertes um das Fereinhotel herum

Kann einem das Baden mal lästig werden? Nein, nicht wirklich. Aber man kann mal den Wunsch verspüren, für einen Tag oder ein paar Stunden den Wellen den Rücken zu kehren und mal was anderes zu erleben. Indoor Climbing? Das wollte Töchterchen doch schon immer mal machen. Haben wir in Cervia.

Das Weib dürstet immer so nach Kultur… Dem kann in Cervia abgeholfen werden. Die mittelalterliche Stadt des Salzes hat Geschichte und Geschichtchen zu bieten und viel zu sehen.

Natur pur? Eine Wandertour rund um Cervia ist die Zeit wert, die man investiert. Vollgetankt mit Sauerstoff und Kraft kehrt man mit herrlichen Erlebnissen wieder zum Ferienhotel in Cervia zurück.

Wenn der Torre San Michele vonden Piraten erzählt

Wie wirkt auf Sie ein massiver Turm mit einer Seitenlänge von 13,5 m, einer Höhe von 22,5 m und einer Mauerdicke von 3 m(!) aus dem 17. Jahrhundert? Würden Sie ein solch imposantes Gebäude einer mittelalterlichen Verteidigungsanlage besichtigen wollen? Nun, in Cervia können Sie das.

Was wäre Cervia heute, wenn es nicht schon seit den Jahren des Mittelalters Salz hergestellt und damit gehandelt hätte? Vielleicht einer der schönsten Badeorte an der italienischen Adriaküste – aber auch nicht mehr! Die Salzwirtschaft gehörte dereinst dem Vatikan. Das wissen viele nicht, dennoch macht es die Bedeutung der Stadt Cervia deutlich. Der Wirtschaftsfaktor, der aus dem Salz erwuchs war mehr als bedeutend.

Der Torre San Michele mit seinen drei Meter dicken Mauern kündet von der bewegten Vergangenheit der Stadt des Salzes.  Die meisten Sehenswürdigkeiten liegen hier fußläufig und nahe am Ferienhotel. Cervia bietet dem kulturell interessierten Gast viele Sehenswürdigkeiten. (#1)

Der Torre San Michele mit seinen drei Meter dicken Mauern kündet von der bewegten Vergangenheit der Stadt des Salzes. Die meisten Sehenswürdigkeiten liegen hier fußläufig und nahe am Ferienhotel. Cervia bietet dem kulturell interessierten Gast viele Sehenswürdigkeiten. (#1)

An den Früchten des Salzhandels wollte sich nicht nur der Papst sich laben. Auch Türken, Sarazenen und allerlei Piraten versuchten sich am Reichtum der Stadt Cervia. Doch die Cervisi wollten sich ihren Wohlstand nicht so einfach nehmen lassen und bauten vor. So entstanden Bauwerke wie der Torre San Michele, welche die Stadt Cervia vor den Piraten und Plünderern schützen sollten.

Der Baumeister des Torre San Michele war Graf Michelangelo Maffei. Graf Michelangelo Maffei war von 1682 bis 1706 Schatzmeister der Romagna. Der Torre wird auf das Jahr 1691 datiert. Die Altstadt von Cervia hat dem Gast jedoch noch viel mehr zu bieten. Wer gerne kulturelle Schätze hebt, der fühlt sich hier wohl. Und auch für Kinder und Jugendliche macht eine Besichtigung des Torre San Michele Spaß. Das Innenleben bietet mit seinen Steintreppen, Wehranlagen und historischen Räumen das Ritterburg-Feeling an der Adriaküste Italiens.

Torre San Michele
Via Evangelisti, 4
48015 Cervia
Öffnungszeiten des Torre San Michele:
Montag bis Samstag: 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Sonntag: 11:00 bis 17:00 Uhr
Tel: +39 544 974400


Bildnachweis: © shutterstock – Titelbild Szymon Mucha, #1 GoneWithTheWind

Über Rebecca Liebig

Rebecca Liebig ist gerade im achten Monat schwanger. Voller Vorfreude auf ihr Baby genießen sie und ihr Mann die spannende Zeit. Von der ersten Übelkeit bis hin zu den Bewegungen ihres Mädchens halten sie alles fest. Schließlich möchte man sich später ja auch an diese Zeit erinnern. Bei der Planung des Kinderzimmers gehen die Vorstellungen zwar auseinander. In einem sind sich Rebecca und ihr Mann jedoch einig: Die aufregende Zeit wollen sie so richtig genießen. Rebecca plant, drei Jahre mit ihrer Tochter zu Hause zu bleiben. Auch ihr Mann möchte zwei Monate Elternzeit nehmen.

Leave A Reply