Spielplatz in der Nähe: Die schönsten in NRW

0

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah. Eine Auszeit kann man auch auf einem Spielplatz in der Nähe haben und die schönsten in Nordrhein-Westfalen werden hier vorgestellt. Für jeden ist hier etwas dabei. Die Auswahl ist riesig.

#1 Ein Abenteuerspielplatz in Herne: der Spielplatz in der Nähe

Im Hasenkamp können Kinder im Alter von sechs bis vierzehn Jahren auf einem Abenteuerspielplatz nicht nur Abenteuer erleben, sondern werden auch pädagogisch betreut. Die zur Verfügung stehende Fläche ist mit 10.000 m² riesig.

Die Kinder können folgende Kurse besuchen:

  • Malen
  • Töpfern
  • Basteln
  • Werken
  • Kochen

Der Kreativität sind also keine Grenzen gesetzt. Direkt im Haus kann Tischtennis und Billard gespielt werden. Es gibt einen Toberaum, in dem Kinder aller Altersgruppen ausgelassen herumbalgen können. Auf dem Abenteuerspielplatz darf man Hütten in Eigenkreation bauen, ein Lagerfeuer entfachen, gärtnern oder mit Wasser und Sand ausgelassen herummatschen. Der Spielmöglichkeiten gibt es also viele.

Darüber hinaus finden oft im Jahr Turniere für Ballspiele wie Fußball oder Basketball statt. Ist es im Sommer heiß und man sehnt sich nach Abkühlung, wird eine dreißig Meter lange Wasserrutsche installiert. Das Handtuch nicht vergessen!

Der Abenteuerspielplatz kann am Wochenende oder nach Vereinbarung zum Feiern genutzt werden. Ein Spielplatz also, der viele Möglichkeiten bietet und der Spielplatz in der Nähe, wenn man Herne wohnt. Viel Spaß!

Dieser Spielplatz ist geöffnet von April bis September und ist für Kinder zwischen 6 und 14 JahreDieser Spielplatz ist geöffnet von April bis September und ist für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren ein absolutes Highlight.n ein absolutes Highlight.

Dieser Spielplatz ist geöffnet von April bis September und ist für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren ein absolutes Highlight.

#2 Abenteuer im Norden Düsseldorfs

Dieser Spielplatz ist geöffnet von April bis September und ist für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren ein absolutes Highlight. Der Abenteuerspielplatz ist 7.200 m² groß und befindet sich in direkter Nachbarschaft zu einem Sportverein. Im Eingangsbereich findet sich eine Spielfläche mit vielen Spielmöglichkeiten. Es gibt ein 240 m² großes Spielhaus und ein Tierhaus mit Meerschweinchen und Kaninchen.

Kinder, die Zuhause keinen Nager haben dürfen, haben hier die Gelegenheit, einen zu besuchen. Mit dem Kettcar lässt sich rasant um die Wette fahren und im hinteren Bereich des Spielplatzes gibt es abenteuerliche Hütten und einen alten Kahn der zum Klettern und Spielen auffordert. Doch bevor man Pirat sein darf, muss man erst durch das Wasser. Auf dem Wasserspielplatz werden für Floßfahrten Surfbretter eingesetzt.

Übrigens darf man sich mit einer Riesenschaukel in die Lüfte schwingen und dem Himmel etwas näher sein. Na das hört sich doch nach Urlaub an. Also der Spielplatz in der Nähe, auf dem man Tarzan und Jane sein darf. Nur Mut, es lohnt sich!

Für aktive Eltern und Kinder ist dieser Spielplatz einfach spitze.

Für aktive Eltern und Kinder ist dieser Spielplatz einfach spitze.(#02)

#3 Waldspielplatz in Nettersheim:
Nichts für Faule der Spielplatz in der Nähe

Für aktive Eltern und Kinder ist dieser Spielplatz einfach spitze. Er kann bei jedem Wetter mit der richtigen Kleidung genutzt werden und man wird immer wieder etwas Neues entdecken. Vielleicht Ihr Spielplatz in der Nähe?

Die Kinder können nach Herzenslust toben und die Eltern können es ihnen gleichtun oder sich entspannen. Es ist zwar nur ein kleines Waldstück, welches zum Spielen einlädt, aber mit einer riesengroßen Wiese.

Kreativität kennt hier keine Grenzen. Folgende Spielmöglichkeiten sind vorhanden:

  • Indianerhütte aus Weiden
  • Sandkasten
  • Kletterfels
  • Baumschaukel
  • Seilbahn

Eltern und Kinder können den Erlebnispfad erkunden, der mit einem Römerweiher, dem Steinbruch, den Werkhäusern oder Kalkbrennöfen lockt. Die Angebote genauer unter die Lupe zu nehmen lohnt sich. Wer länger bleiben möchte und seinen Proviant bereits mitgebracht hat, kann eine Grillhütte mit Grillplatz nutzen.

An der Kaninhecke gibt es einen Spielplatz, den man nach den informativen und aufregenden Veranstaltungen des Naturzentrums zur Entspannung nutzen kann. Hinter dem Naturzentrum auf der großen Wiese gibt es nicht nur ein Baumhaus und eine Seilbahn, sondern noch viele andere Spielmöglichkeiten auf einem Wasserspielplatz. Eine Lokomotive lädt zum Klettern ein. In der Urft kann geplanscht werden und der Original-Römerkanal darf erforscht werden.

Besonders fällt dieser Naturspielplatz auf, weil:

  1. das Personal sehr freundlich und hilfsbereit ist,
  2. es Nüsse und Eicheln für die Eichhörnchenstation gibt,
  3. es ein Geo-Coaching-Versteck gibt,
  4. der Erlebnispfad sehr lehrreich ist und
  5. die Parkplätze und der Erlebnispfad kostenlos sind.

Für jünger Kinder empfiehlt sich ein Laufrad mitzunehmen. Hier wird garantiert jeder einen abwechslungsreichen Spaziergang und eine unterhaltsame, lehrreiche Zeit verbringen!

Spielplatz in der Nähe mit Krabbelröhren und vieles mehr

Spielplatz in der Nähe mit Krabbelröhren und vieles mehr.(#03)

#4 Spielplatz in der Nähe: die Südseeinsel in Essen

Das Flair einer Südseeinsel mitten in Essen erleben? Geht nicht? Geht doch! Aber Achtung, hier muss Eintritt gezahlt werden. Doch es lohnt sich.

Jedes Kind egal welcher Altersgruppe findet im Grugapark sein Spielparadies. Hier wird es keinem Kind langweilig. Tiere und Sporteinrichtungen ergänzen das Angebot. Es empfiehlt sich eine Picknickdecke und Spielzeug für die riesigen Wiesen mitzunehmen. Es gibt keine Nachbarn, die sich über Lärm beschweren oder einen empfindlichen Rasen, der nicht betreten werden darf. Ein Tag im Grugapark darf auch schon mal lang werden. Es stört niemanden.

Auf ihn mit Gebrüll…

Angst vor dem Marterpfahl? Mutige Kinder stürzen sich auf ihn mit Gebrüll und zeigen der grimmigen Fratze, was eine Harke ist. Er befindet sich in der Nähe des Haupteingangs und Indianerzelte umringen ihn.

Zur Bergstation gelangt man mit der Seilbahn. Von dort geht es mit der Röhrenrutsche rasant talabwärts. Man landet in der “Vogeldelle”, in der groß und klein Abenteuer erleben können. Übrigens schon seit Generationen.

Hier gibt es:

  • ein abgestürztes Flugzeug,
  • ein gesunkenes Schiff,
  • eine Nestschaukel,
  • Reifenschwinger und
  • Krabbelröhren.

Ein Grillplatz grenzt übrigens an und kann gemietet werden. Worauf also warten?

Plantschen und matschen… ….kann man auf dem Wasserspielplatz im Garten des Spielhauses.

Plantschen und matschen kann man auf dem Wasserspielplatz im Garten des Spielhauses.(#04)

Plantschen und matschen…

….kann man auf dem Wasserspielplatz im Garten des Spielhauses. Im Spielhaus kommen nämlich die ganz Kleinen voll auf ihre Kosten. Das U-Boot “Nautilus” lädt ein, mit ihm auf große Fahrt zu kommen. Leinen los! Die Kinderwelt wird bereichert durch Klangelemente, bunte Scheiben, die sich drehen und Schaukeln. Für Partymäuse steht ein Kinderpartyraum zur Verfügung. Im Spielhaus selbst gibt es viele Hüpftiere, Krabbelröhren und Becken voller Bälle. Auch bei schlechtem Wetter steht dem Spaß also nichts im Wege.

Müde vom Spielen und Toben

Wer so den Tag lang durch den Park streift, darf viele Spielgeräte, wie Rutschen, Schaukeln und Sandkasten ausprobieren. Doch irgendwann ist jedes Kind müde. Dafür gibt es die Tummelwiese. Gleich daneben befindet sich ein weiterer Spielplatz in der Mitte eines Tiergeheges. Die Vögel zwitschern und unter den Riesenbäumen liegt feiner weißer Sand. Einladend oder?

Kleinkinder erwünscht!

In der Nähe der Vogelreiffluganlage gibt es einen Spielplatz für die ganz Kleinen. Marienkäfer-Wippen, Schaukeln, Klettergeräte und Hüpftiere laden ein auf ihnen zu verweilen. Alle Spielgeräte haben kleinkindgerechte Maße, weiche Materialien und runde Ecken. Alles ist altersgerecht gestaltet worden.

Größere Geschwister? Kein Problem! Gleich nebenan auf dem Spielplatz für Große können sie ihre Spielfreuden ausleben. Ein paar Büsche und Bäume trennen den Kleinkinderspielplatz von dem Spielplatz für die Großen. So haben Eltern die Großen und Kleinen immer im Blick. Ganz in der Nähe gibt es für den kleinen und großen Hunger einen Kiosk. Wer eine Pause vom Spielen braucht, besucht einfach das Tiergehege.

Die Spieloase zwischen dem Eingang, dem Verkehrsspielplatz und dem Kleintiergarten gelegen, ist ein weiteres Highlight.

Die Spieloase zwischen dem Eingang, dem Verkehrsspielplatz und dem Kleintiergarten gelegen, ist ein weiteres Highlight.(#05)

Abenteuerspielplatz Burg

Die Spieloase zwischen dem Eingang, dem Verkehrsspielplatz und dem Kleintiergarten gelegen, ist ein weiteres Highlight. Die Kinder zieht es sofort zum Kletterhügel. Hier können sie über Wellenrutschen ins Tal sausen. Es gibt viele Plätze, um sich zu verstecken. Toben und entdecken ist hier angesagt. Der Magen knurrt? Auf zum benachbarten Kiosk und Proviant organisieren.

Für die Kleineren gibt es einen Wasserspielplatz und ein buntes Holzhäuschen. Sandkasten und Schaukeln sind hier ebenfalls zu finden.Ganz in der Nähe befindet sich der Kleintiergarten mit Ziegen und ein Ponyhof mit seinem Reitparcours. Sport inklusive: Wer diesen Spielplatz in seiner Nähe hat, kann sich wirklich glücklich schätzen. Hier bleibt kein Wunsch offen. Auch dem Sport kann hier aktiv gefrönt werden. Beachvolleyball und Badminton darf hier gespielt werden.

#5 Die Welt des Spielens in Gelsenkirchen

Der Biogarten im Nordsternpark bietet pädagogisch nachhaltige Angebote für groß und klein. Es gibt viele Beete, Obstbäume, ein Gartenhaus und einen kleinen Teich. Gemeinsam mit den Kindern wird Obst und Gemüse angebaut und geerntet. Die Kinder die im Kinderland daran teilnehmen, werden in alle Reife- und Wachstumsprozesse eingebunden. So erlernen sie durch das eigene Tun den Kreislauf der Natur, setzen sich mit gesunder Ernährung und der Umwelt auseinander. Die Ernte wird für das kostenlose Kinderessen im Kinderland weiterverarbeitet. Der etwas andere Spielplatz in der Nähe!

Für Forscher und Entdecker gibt es kostenlose Workshops zum Thema “Basteln mit Naturmaterialien”, Abenteuerspiele oder kleine Entdeckungs- und Forschungsreisen durch die Natur.

Für Forscher und Entdecker gibt es kostenlose Workshops zum Thema “Basteln mit Naturmaterialien”, Abenteuerspiele oder kleine Entdeckungs- und Forschungsreisen durch die Natur.(#06)

Keine Lust auf junges Gemüse?

Das ist kein Problem, denn das Kinderland bietet auch einen großen Spielplatz mit Bachläufen und Wasserfällen. Nicht zu vergessen die Kletterpyramiden und den kleinen Wald. Wer Lust auf Abenteuer hat, kann mit einem Floss über das Wasser setzen oder in einem Faß durch das Wasser paddeln. Sand- und Wasserspielzeug, Schläger, Netze, Paddel und Trikes werden kostenlos angeboten.

Für Forscher und Entdecker gibt es kostenlose Workshops zum Thema “Basteln mit Naturmaterialien”, Abenteuerspiele oder kleine Entdeckungs- und Forschungsreisen durch die Natur. Vollwertkost aus dem eigenen Garten bekommt man im Integrationscafé zu niedrigen Preisen. Beliebt sind übrigens der frisch gepresste Orangensaft und die Waffeln am Stiel.

Wenn man mittwochs das Kinderland besucht, gibt es das vollwertige Mittagessen für Kinder kostenlos. Das Mittagsangebot wechselt täglich und als Nachtisch kann man sich selbst gebackenen Kuchen schmecken lassen. Selbstgemachte Marmelade und Kräuteröle erinnern später noch Zuhause an diesen Ausflug.

#6 Experimente mit Wasser, Feuer, Luft und Erde in Dortmund

Ein älterer Spielplatz, der ständig erneuert und erweitert wird. Auf dem Abenteuerspielplatz Scharnhorst findet jede Altersgruppe Interessantes. Spielen, klettern, toben, tollen und aktiv Sport treiben ist hier möglich. Für die Kleinen gibt es ein Wasserbecken und Sand zum Sandburgen bauen oder matschen. Es darf sogar Feuer gemacht werden, um zu schmieden.

Es gibt Holz und Werkzeug. Wer gern fotografiert, darf es hier ausprobieren. Ebenfalls sind Musikinstrumente im Angebot. Doch nicht nur die Jungen kommen auf ihre Kosten, auch an die Mädchen wurde gedacht. Es gibt nämlich Pferde. Die Ferienspielwiese lockt in den Sommerferien mit vielen Veranstaltungen.

Zusammengefasst kann man also sagen, dass nach Herzenslust getobt, gespielt, entdeckt und geforscht werden darf. Einen passenden Spielplatz in der Nähe im Bundesland Nordrhein-Westfalen zu finden, stellt kein Problem dar. Schon eine kurze Auszeit vom Alltag, tut der ganzen Familie gut. Viel Spaß!


Bildnachweis:©Shutterstock-Titelbild: Volodymyr Tverdokhlib -#01: AlexandraKa _-#02: _FamVeld -#03: _Rob Hainer -#04: A3pfamily-#05: Rezi Koudelkova  -#06: Oksana Kuzmina

Über Rebecca Liebig

Rebecca Liebig

Rebecca Liebig ist gerade im achten Monat schwanger. Voller Vorfreude auf ihr Baby genießen sie und ihr Mann die spannende Zeit. Von der ersten Übelkeit bis hin zu den Bewegungen ihres Mädchens halten sie alles fest. Schließlich möchte man sich später ja auch an diese Zeit erinnern. Bei der Planung des Kinderzimmers gehen die Vorstellungen zwar auseinander. In einem sind sich Rebecca und ihr Mann jedoch einig: Die aufregende Zeit wollen sie so richtig genießen. Rebecca plant, drei Jahre mit ihrer Tochter zu Hause zu bleiben. Auch ihr Mann möchte zwei Monate Elternzeit nehmen.

Leave A Reply