Horumersiel

0

Etwa eine Million Übernachtungen werden alljährlich in< strong>Horumersiel gezählt, damit gehört der Ort zu den beliebtesten in ganz Deutschland. Das „Kap der guten Erholung“ wartet auf seine Gäste!

Horumersiel: Reizklima und Wellnessoase

Die rund eine Million Gäste pro Jahr können nicht irren: Horumersiel ist zu Recht einer der beliebtesten Urlaubsorte überhaupt. Der Ort, der Teil der Gemeinde Horumersiel-Schillig ist, zählt rund 1100 Einwohner, doch ein Vielfaches an Übernachtungsgästen. Aufgrund des Reizklimas finden sich hier zahlreiche Kureinrichtungen, dazu kommen die üblichen Sommergäste, die einfach nur einen schönen und erholsamen Urlaub erleben wollen.

Die klare und reine Luft lädt die Besucher dazu ein, sich hier wohlzufühlen, die Freizeit aktiv zu gestalten und der Gesundheit etwas Gutes zu tun. Gäste nennen Horumersiel gern das „Kap der guten Erholung“, wobei nicht nur das Klima für den sehr guten Eindruck wichtig ist. Auch das grüne Marschland steht für das typische Bild, das die meisten von der Nordseeküste haben und vereint sich mit dem Blau des Meeres zu einer Art Postkartenidylle, wie sie schöner nicht sein könnte.

Wer Erholung und Ruhe sucht, seine Kur in reizvoller Umgebung verbringen möchte oder einfach nur das Meer liebt, ist in Horumersiel richtig aufgehoben!

Die rund eine Million Gäste pro Jahr können nicht irren: Horumersiel ist zu Recht einer der beliebtesten Urlaubsorte überhaupt.

Die rund eine Million Gäste pro Jahr können nicht irren: Horumersiel ist zu Recht einer der beliebtesten Urlaubsorte überhaupt.(#01)

Horumersiel in Ostfriesland: Wann ist die beste Reisezeit?

In Horumersiel wird wie allgemein in Ostfriesland gern von einem maritimen Reizklima gesprochen. Grund ist der, dass die Winter hier sehr mild sind, nur selten sinkt das Thermometer unter den Gefrierpunkt. Das Nordseebad wartet dann allerdings auch mit bis zu elf Regentagen auf.

Ebenso viele Regentage gibt es im Juli, dann allerdings liegt die maximale Temperatur um 22 °C. Von April bis Oktober ist es vergleichsweise mild, die Temperaturen liegen im April bei max. 13 °C, im Oktober erreichen sie immerhin noch 14 °C und sinken nur selten auf 9 °C oder weniger.

Im April regnet es am wenigsten mit nur insgesamt acht Tagen. Die Osterferien bieten sich damit für einen Familienurlaub in Horumersiel ebenso an wie die Sommerferien, wobei die Anzahl der Sonnenstunden im Sommer naturgemäß deutlich höher ist. Wer einen Strandurlaub plant, sollte daher in den Monaten Juli und August anreisen, wer einfach nur unter freiem Himmel aktiv sein möchte, kann dazu auch die Frühlings- und Herbstmonate nutzen.

Besonders sehenswert sind die Eiskristalle, die im Winter an den Stand gelangen oder die sich beim Zurückziehen des Meeres im Watt zeigen. Somit haben selbst die kältesten Wochen des Jahres ihren ganz besonderen Reiz.

Horumersiel: Welche Freizeitangebote gibt es?

Horumersiel überrascht nicht nur mit seinen Angeboten für die Gesundheit, sondern auch mit umfassenden Offerten für eine aktive Freizeit. Wellness und Wassersport, Fitness und Veranstaltungen: All das und noch viel mehr gibt es beinahe täglich in Horumersiel zu erleben. Durch die zentrale Lage der Ferienwohnungen und Hotels ist es ein Leichtes, alle Ziele gut zu erreichen.

Tipp: Wer es aktiv mag und nicht in Ferienwohnungen oder –häusern für sich bleiben möchte, nächtigt auf dem hiesigen Campingplatz, der zu den schönsten und ältesten in ganz Deutschland zählt.

Die Gemeinde Horumersiel-Schillig wurde bereits mehrfach im Bundeswettbewerb für Familienferien ausgezeichnet und so bietet das Nordseebad die besten Voraussetzungen für einen schönen, erholsamen und aktiven Urlaub.

Natürlich können die Angebote kaum mithalten, wenn sich der kilometerlange Rasenstrand vor dem Auge zeigt und sich vor allem für die Menschen als besonders schön darstellt, die mit einem herkömmlichen Sandstrand nichts anfangen können.

Das Gras ist gepflegt und bietet sich für Picknicks und erholsame Nachmittagsstunden an. Kinderspielplatz, Kiosk und Angebote zum Drachensteigen oder zu Rundfahrten durch den Hafen komplettieren die Möglichkeiten, die für die Freizeit geboten werden. Auch Radfahren oder Joggen ist natürlich möglich. Oder wie wäre es denn, die Region einmal vom Rücken eines Pferdes aus zu sehen?

Geführte Reittouren sind sehr gefragt und bieten die Möglichkeit, das Wattenmeer vom Pferd aus kennenzulernen. Ein wenig sattelfest sollten die Gäste dafür allerdings sein! Ansonsten gibt es aber auch Angebote für Kutschfahrten, die sich ebenfalls größter Beliebtheit erfreuen.

Video: Nordseeheilbad Horumersiel (Wangerland)

Die folgende Auflistung zeigt einen Überblick über mögliche Aktivitäten für die Freizeit, die die maritime Umgebung im Nordseebad mit ihrer langen Tradition als Erholungsort bestens darstellen:

  • Radfahren

    Horumersiel und Umgebung vom Drahtesel aus erkunden? Kein Problem, die „Blinkfüer Fahrradvermietung“ bietet hochwertige Fahrräder in der passenden Größe. Außerdem werden Tipps zu Touren und sehenswerten Zielen gegeben. Adresse: Goldstraße 14, 26434 Horumersiel.

  • Schiff fahren

    Die „Karsten Ilse Seetouristik“ bietet Touren mit dem Fahrgastschiff MS Jens Albrecht an. Abgelegt wird im Yachthafen von Horumersiel bzw. im hier befindlichen Außenhafen. Die ostfriesischen Inseln werden ebenso angefahren wie die Seehundbänke, wobei detaillierte Erklärungen durch die sach- und fachkundige Besatzung des Schiffes gegeben werden. Adresse: Bakenstraat 74, 26434 Wangerland

Video: Friesland -Therme im Wangerland an der Nordsee

  • Friesland-Therme

    Rund 3250 m² warten auf die Besucher, die sich in den Innen- und Außenbecken tummeln können. Das maritime Leben erfährt hier ganz neue Dimensionen und viele Eltern bekommen ihre Kinder nur noch mit Mühe und Not dazu überredet, an einem Tag doch einmal nicht in das Erlebnisbad zu fahren. Das Nordseebad gibt es bereits seit 1968, doch vor einigen Jahren wurde es vollständig modernisiert. Nun gibt es einen Freibadbereich, ein Warmbecken sowie ein Becken für die Kleinsten. Der Boden im Schwimmerbecken ist absenkbar, außerdem sind verschiedene Wellnessanwendungen buchbar. Sogar eine Sauna ist hier vorhanden. Adresse: Zum Hafen 3, 26434 Wangerland – Horumersiel

Video: Sommerfest im Nationalpark-Haus Wangerland

 

  • Nationalparkhaus Wangerland

    Das Nordseebad zeigt im Nationalparkhaus die gesamte maritime Tradition der Region. Das Haus wurde umfangreich saniert und erst in 2016 wieder eröffnet. Die Ausstellung zeigt alles rund um das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer, es geht um erneuerbare Energien und um den Umweltschutz. Rund 250 m² stehen für die Ausstellung zur Verfügung und neben den Modellen der landschaftlichen Gegebenheiten werden auch multimediale Elemente eingebaut.

    Besonders interessant sind dabei die Nordseeaquarien, die die heimischen Meerestiere zeigen. Kinder werden von der Schaufütterung begeistert sein, die jeden Donnerstag um 15:00 Uhr stattfindet und bei der Katzenhaie und Schollen, Seeskorpione und Knurrhähne gefüttert werden. Adresse: Kirchstraße 9, 26434 Wangerland – Minsen

Es gibt so viele Ausflugsmöglichkeiten in Friesland, dass es an dieser Stelle unmöglich ist, sie alle aufzuzählen. Doch die hier dargestellten Angebote der Region zeigen recht eindrucksvoll, wie viele Möglichkeiten Familien und generell Reisenden in Hornumersiel zur Verfügung stehen. Alles dreht sich rund um das Wasser, um die Tradition der Einheimischen und um sportliche Möglichkeiten vor Ort. Wer aber einfach nur das Strandleben genießen möchte und die Seele baumeln lassen will, mietet sich einen Strandkorb und setzt sich mit Blickrichtung zum Meer.

Das Rauschen der Wellen, das Schreien der Möwen – schon allein diese Geräuschkulisse sorgt dafür, dass sich jeder Besucher hier wohlfühlt und kaum wieder nach Hause möchte. Die Kinder spielen derweil im Sand und bauen die tollsten Kleckerburgen, die der Strand je gesehen hat.

Wenn die Eltern etwas Zeit für sich allein haben wollen, können sie auch die Kinderbetreuungen vor Ort nutzen, die von den Hotels oder auch am Strand angeboten werden. So bietet sich genügend Zeit, um die Seele bei kosmetischen Anwendungen oder bei einer Massage baumeln zu lassen.


Bildnachweis:©Shutterstock-Titelbild: LianeM -#01: Thorsten Bock

Über Sabrina Müller

Sabrina Müller, geboren 1982 in Berlin, ist inzwischen Mutter von drei Kindern. Eigentlich wollte sie gar nicht so viele Kinder. Nachdem ihre erste Tochter jedoch wirklich pflegeleicht war, haben sich Sabrina und ihr Mann für weitere Kinder entschieden. Konnte ja keiner wissen, dass auf pflegeleicht nicht immer auch wieder pflegeleicht folgt. Nach der ersten Tochter folgten noch ein Mädchen und ein Junge. Ihre Rasselbande füllt Sabrinas Leben derzeit aus. Neben der Betreuung der Kinder engagiert sich Sabrina auch im Kindergarten und näht und bastelt gerne.

Leave A Reply